Über uns

Lernen und Leben an der Robert-Jungk-Gesamtschule ist für Schülerinnen und Schüler und Lehrkräfte eine besondere Erfahrung. Die Robert-Jungk-Gesamtschule ist individuell, menschlich und nachhaltig

Schulstandorte in Krefeld-Hüls und Kerken-Aldekerk

Der Standort Krefeld-Hüls ist in der Sekundarstufe I vierzügig und am Standort Kerken-Aldekerk dreizügig ausgelegt. Somit können alle Schülerinnen und Schüler der Schule wohnortnah und in familiärer Atmosphäre lernen. Jedes Kind bleibt im Blick!

Die gymnasiale Oberstufe wird am Standort Krefeld-Hüls fortgeführt. Aufgrund der günstigen Verkehrsanbindung können auch Kinder und Jugendliche, die nicht im direkten Umfeld wohnen, die Schule an beiden Standorten gut erreichen. Die gute Verkehrsanbindung ermöglicht es auch, das Lernen immer wieder an außerschulische Lernorte zu verlegen und Experten in ihrem Wirkungskreis zu erleben.

Schulleitung
Image
Dr. Claudia Eberle, Schulleiterin
Image
Astrid Arens, stellvertretende Schulleiterin

Schulausstattung

Beide Standorte der RJG verfügen über ein ansprechendes Schulgebäude und ein weitläufiges Schulgelände im Grünen mit vielfältigen Spielmöglichkeiten im Freien. Es gibt modern ausgestattete Fachräume für Naturwissenschaften, Technik, Hauswirtschaft, Kunst und Musik. Die Computerausstattung ist auf dem aktuellen Stand der Technik. Die großzügigen Sportstätten liegen in unmittelbarer Nähe zur Schule. Beide Orte verfügen über ein attraktives Verpflegungsangebot.