Schulsanitätsdienst

Die Schulsanitäter sind ein Team und die erste Anlaufstelle für Notfälle. Sie sind fit in der Durchführung von Erster Hilfe und wissen, wie sie die stabile Seitenlage korrekt anwenden können.

So leisten sie bei Schulfesten oder Sportveranstaltungen genauso wie bei Ausflügen und im normalen Schulalltag schnelle Hilfe und sind als Ersthelfer zur Stelle.

Zum Schulsanitäter kannst du bei uns ab der 7. Klasse ausgebildet werden.

Was man als Schulsanitäter noch macht:

  • Betreuung der Verletzten in einem eigenen Raum (Sanitätsraum)
  • Beruhigung von Verletzten
  • Information (wenn nötig) an den Rettungsdienst
  • Überprüfung der Verbandskästen
  • Regelmäßiges Training, um Verbände anzulegen und Verletzte stabilisieren

Als Sanitäter sind wir ein Team und besonders dafür da, unseren Mitschülerinnen und Mitschülern zu helfen und ihnen bei Verletzungen beizustehen und zu versorgen.